Diese Seite hat archivarischen Charakter und wird nicht mehr aktualisiert. Zur aktuellen Axel-Springer-Preis-Webseite

Die bisherigen Preisträger


Hörfunk 1995–2011

Meral Al-Mer
„Ich bin ein Berliner“
gesendet vom: rbb, Radio Fritz (5. bis 10.12.2007)

Anne Allmeling und Elif Senel
„Leben ohne Hayat – Was hinter einer Nachricht steckt“
gesendet vom WDR 5, Neugier genügt (19.09.2008)

 Alexander Baltz
„Alkohol am Steuer, ein Selbstversuch um sieben Uhr morgens“
gesendet von Radio Schleswig-Holstein (4.12.2003)

Jürgen Bangert
„Elvis Eifel – Die Alpinakatze“
gesendet von Radio NRW (18.5.2004)

Philip Banse
„Nudeleintopf und verbrannte Erde – das Kosovo“
gesendet vom DEUTSCHLANDFUNK (28.10.2000)

Michael Beisenherz
„Die Schrödershow in der Berliner Runde“
gesendet von Radio NRW (19.9.2005)

Magdalena Bienert
„Ein blutiges Laken – Deine ganze Zukunft“
gesendet vom rbb, Radio Fritz (16.04.2009)

Elmar Brand, Sandra Nagler, Martin Nusch, Oliver Versch
Serie: „Die Kanzler-WG“
gesendet von Radio NRW (8.-12.3.1999)

Alexa Brogli
„Die Radio-Geburt“
gesendet von Radio Z, Zürich (31.5.1997)

Marina Borovik
„Erinnerungen“
gesendet vom Hessischen Rundfunk (18.8.1996)

Carolin Courts
„Unfallkreuze – Die Seele scheint an diesen Ort gebunden“
gesendet vom WDR 5 (28.12.2010)

Bernd Diestel
„HB-Männchen“
gesendet von Antenne Bayern (18.1.1995)

Nadine Dietrich
„Eichhörnchens permanente Revolte“
gesendet vom Deutschlandfunk 7.12.2010)

Sofie Johanna Donges
„NYC“
gesendet von Welle hr3 (11.-13.9.2001)

Ralph Erdenberger
„1584: Iwan der Schreckliche stirbt beim Schachspiel“
gesendet vom WDR (18.3.2004)

Daniel Ernst
„Auf den Spuren eines jungen Mörders“
gesendet von Radio Regenbogen (15.12.1998)

Julia Friese
„Tagebuch einer Untreuen“
gesendet vom rbb, RadioFritzen am Morgen (10. bis 14.12.2007)

Tobias Häusler
„Möllemann – Rücktritt leicht gemacht“
gesendet von Radio NRW (Oktober 2002)

Stephan Holzapfel
„Tatatataa! – Beethovens Fünfte für Kinder“
gesendet von DeutschlandRadio (5.5.1999)
„Geklaute Melodien“
gesendet von DeutschlandRadio (4.4.2001)

Jochen Hubmacher
„Die Schicksalssinfonie – Entscheidung unter Flutlicht“
gesendet von Lernradio 104.8 und SWR2 (4.1.2005)

Tina Hüttl
„Der Bürgermeistermacher“
gesendet von Deutschlandradio Kultur 11.11.2010

Ulrike Jährling
„Ein Leben wie in der Oper“
gesendet von Deutschlandradio Kultur, KAKADU (10.12.2008)

Daniela Kahls
„Ich bin stolz auf meine Freunde“
gesendet von MDR INFO (30.8.2000)

Kilian Kirchgeßner
„Chartbreaker aus der Provinz"
gesendet vom Deutschlandfunk (27.02.2006)

Frank Kühn
„110 Jahre Patent für den Reißverschluss“
gesendet vom WDR (29.8.2003)

Dörte Lucht
„Altlast – Die neue Last der neuen Bundesländer“
gesendet von Radio Brocken (24.10.1997)

Marion Neumann
„Lokführer müssen ohne Toiletten auskommen“
gesendet vom Westdeutschen Rundfunk (4.1.1996)

Andrea Oster
„50 Jahre Nürnberger Prozess“
gesendet vom WDR Eins Live (20.11.1995)

Andreas Otto
„The last Train“
gesendet von Radio ffn (21.11.1997)

Christoph Pfaff und Anneli Beyer
„Der Durchschnitts-Deutsche als Experiment“
gesendet von delta radio (14.10.2008)

Sven Preger
„Geburtstag Michael Ende“
gesendet vom WDR 5, ZeitZeichen/Stichtag (12.11.2009)

Steffen Prell
„Hörspielwochen, Reporter in Not“
gesendet von Radio Multikulti (15.11.2002)

Dr. Katrin Prüfig, Maren Lohmann-Puttfarcken,
Thorsten Geil, Marc Thomas Spahl
„Guck´ mal, wer da schreit“
gesendet von Radio Hamburg (27.12.1995)
„Neuer Volkssport: Das Waigeln“
gesendet vom Norddeutschen Rundfunk (30.12.1996)

Marko Rösseler
„Goethe heiratet Christiane Vulpius vor 200 Jahren"
gesendet von WDR 2 (19.10.2006)

Philipp Roggenkamp
„WM - Radiokids"
gesendet von Radio NRW (17.02.-13.04.2006)

Simone Roßkamp
„Armutsgürtel Berlin-Mitte“
gesendet von 88 Acht – Das Stadtmagazin (28.1.2004)

Marlis Schaum
„Die Flaschensammler“
gesendet von WDR 5, Neugier genügt (24.12.2007)

Franziska Schiller
„Wie bin ich in den Bauch gekommen?“
gesendet von DeutschlandRadio Berlin (2.11.2000)

Jörg-R. Schneider
„Notausgänge aus der Krise“
gesendet vom rbb, Radio Fritz (13.03.2009)

Timo Schnitzer
„Frühlingserwachen“
gesendet vom Berliner Rundfunk 91,4 (März 1998)

Oliver Schubert
„Letzter Bundesliga-Spieltag“
gesendet von Antenne Mecklenburg-Vorpommern (29.5.1999)

Sandra Schwarte und Henning Orth
„Wie wir sterben“
gesendet von DeutschlandRadio Berlin (24.8.1998)

Dirk Steinmetz
„Hartz III, IV – kennen die Politiker den Inhalt?“
gesendet von BLR & RadioDienst (17.10.2003)

Michael Watzke
„Die Kuba-Krise“
gesendet von Antenne Bayern (22.10.2002)

Marc Weiss
„Der Jahresrückblick 2001 von A-Z“
gesendet von Radio NRW (21.12.2001)

Lutz Wilde
„Zurück auf Berlins Straßen – Porträt Horst Mahler“
gesendet von Radio Bremen (1.5.1999)

Julia Zöller
„Bitte recht unfreundlich – Nicht jedes Gesicht passt in den biometrischen Pass“
gesendet von Bayern2Radio (12.11.2005)

Weitere Online-Angebote der Axel Springer AG